Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
§ 1 Mietgegenstand und Schlüssel
(1)
Bitte beachten: Die Mietobjekte sind ein Nichtraucherobjekte. Es gilt die in den Mietobjekten ausgehängte allgemeine Hausordnung.
(2)
Die Mietobjekte sind vollständig eingerichtet ja möbliert. Eine Änderung der Ausstattung der Wohnung bleibt dem Vermieter vorbehalten.
(3)
Der Mieter erhält für die Dauer der Mietzeit einen Haustür- und Wohnungsschlüssel. Auf Wunsch kann der Mieter einen weiteren Schlüsselsatz erhalten.
(4)
Der Vermieter ist berechtigt, Wohnung bei Bedarf ZB betrenschweigig gewordene Reparaturen zu betreten. Für Wertgegenstände haftet der Vermieter nicht.
(5)
Der Vermieter ist berechtigt, aus organisatorisch undwilligen und der Grönden Einzelne -hotellissa, jossa on jokin huone, jossa on suihku- tai parveke. Von den Leistungsänderungen wird der Mieter unverzüglich unterrichtet. vaihtoehtoiset asiat Umbuchung oder kostenlosen Rücktritt in the anspruch zu nehmen, sofern die Änderungen, nk.
§ 2 Mietzeit, An- und Abreise
(1)
Die Anreise erfolgt in der Regel zwischen 16.00 ja 24.00 Uhr. Die Abreise erfolgt zwischen 9.00 ja spätestens 11.00 Uhr (Zeiten vereinbart).
(2)
Nach Ende der Mietzeit Mieter das Mietobjektin ja Besenreinin kanssa, jos se on nimeltään Zustand an den Vermieter zu übergeben und / Schlüssel an den Vermieter auszuhändigen.
§ 3 Mietpreis und Zahlungsweise
(1)
Sum Mieter und Vermieter ausgehandelte Summe -hotellissa on Mietpreis ist sa a nalli.
(2)
Der Mietpreis ist wie folgt zu entrichten: Der Mieter hattu bis spätestens 7 Merkkikäsiteltävyys Gesamtsumme zu zahlen. Liegen zwischen dem Tag des Vertragsschlusses ja dem des des mietbeginns weniger als 8 Tage, istu t t u n n e ll ä ä t t ä s ä yttä m ine Vertragsschluss zu zahlen.
(3)
Valtakunnallinen vesihuoltoasema Verzugissa, Vermieter berechtigt, den Vertrag ohnereen, ja se on Mietobjekt anderweitig zu vermieten.
§ 4 Stornierung und Aufenthaltsabbruch
(1)
Säilytä miehet, jotka on merkitty muualle.
Bis 21 Tage vor Anreise muss der Gaststätte 20,00 euroa Bearbeitungsgebühr wegen Stornierung bezahlen.
Ab 20 Tage vor Anreise muss der Gaststätte 20% bezahlen.
Ab 15 Tage vor Anreise muss der Gaststätte 40% bezahlen.
Ab 10 Tage vor Anreise muss der Gaststätte 60% bezahlen.
Ab 7 Tage vor Anreise muss der Gaststätte 100% bezahlen.
Gleichwohl ist der Vermieter bemüht, das Mietobjekt anderweitig zu vermieten.
Oben genannte Stornierungsbedingungen gelten nur, sofern keine besonderen Ratifunktiotapahtuma, jos se on välttämätön.
Hotelliin on lisätty varaus, kun olet määränpäähän. Booking.com können andere Stornierungsbedingungen gelten.
(2)
Der Mieter kannen jederzeit einen geringeren Schaden nachweisen.
(3)
Bricht der Mieter den Aufenthalt vorzeitig ab, bleibt er zur Zahlung des vollen Mietpreises verpflichtet.
(4)
Eine Stornierung bzw. Kündigung kann nur schriftlich erfolgen. Massgeblich ist der Tag des Zugangs der Erklärung bei dem Vermieter.
§ 5 Haftung und Pflichten des Mieters
(1)
Das Mietobjekt einschliesslich der Möbel ja Sonstigen in in befindlichen Gegenstände sind schonend zu behandeln. Der Mieter hattu kuolee, kun se on senkaltainen ja se ei kata Sorgsamkeit anzuhalten.
Der Mieter haftet für schuldhafte Beschädigungen des Mietobjekts, des Mobiliars oder Sonstiger Gegenstände im Mietobjekt durch ihn oder ihn begleitende Personen.
(2)
Mängel, die bei Übernahme des Mietobjekts und / oder während der Mietzeit entstehen, dem dem Vermieter unverzüglich in zee melden.
(3)
Der Vermieter haftet nicht für Umstände, katso se, että se on leivonnassa. Dazu zählen die Umgebung des Mietobjektes, bzw. Ortsverhältnisse, sowie das Geschehen rund um das Mietobjekt, Wa zB tapahtuma Bauarbeiten am Nachbarhaus oder Strassenarbeiten.
Höyrytyslaitteiden ja -laitteiden valmistus Gewalt, durch landesübliche Strasser Wasserausfälle. Die An- ja Abreise durch den Mieter erfolgt in eigener Verantwortung und Haftung. Der Vermieter haftet nicht für persönliche Gegenstände des Mieters z. B. bei Einbruch, Diebstahl oder Feuer.
(4)
Käännä tieren in the Mietobjekt -huoltoasiakirjoja.
(5)
Das Rauchen im Mietobjekt ist nicht gestattet.
(6)
Hausordnung: Der Mieter verpflichtet sich, sich an die Hausordnung zu halten. Diese hängt im Mietobjekt aus.
§ 6 Schriftform, Salvatorische Klausel
(1)
Sollten einzelne Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ei ole olemassa, koska se ei ole varsinainen, koska se on Werksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. Ennätysvapautuslähde, joka ei kuulu Bestimmung soll diejenigeen
wirksame und durchführbare Regelung treten, derz Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst na kommen, tervetuloa. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben.
(2)
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem Recht der
Bundesrepublik Deutschland.